Informationen & Geschichte

Von der Idee bis zum heutigen Stand.

Vernetzung

Hinter dem Namen GRAFIT Digital Service verbirgt sich ein breites Spektrum an Marken und Dienstleistungen. Als digitaler Service-Dienstleister sind wir zentral aufgestellt und können mithilfe unserer Marken eine Komplettbetreuung gewährleisten. Beginnend beim IT-Support und der Zusammenstellung der optimalen Büroausstattung und internen Anbindung über die Erstellung einer Webseite, Webvisitenkarte oder eines Online-Shops bis hin zum Corporate Design und der eigenen Geschäftsausstattung sowie Werbemaßnahmen können wir unsere Kunden rundum beraten. Zusätzlich zu diesen Leistungen bilden wir uns immer weiter und bieten unseren Kunden gern neue Möglichkeiten. Ergänzend haben wir uns ein kompetentes Partner-Netzwerk aufgebaut, um weitere Fachbereiche optimal abzudecken und ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

slider-image
slider-image
slider-image slider-image slider-image

Unsere Geschichte

Im Jahr 2004 hat Sebastian Dröge den ersten Schritt gemacht und den IT- und PC-Service LanEngel gegründet. Nur 4 Jahre später wurden die Angebote für PC-Reparaturen und Service-Dienstleistungen mit den ersten Webseiten und Programmierungen ergänzt. Bereits im Jahr 2010 erweiterten wir unsere Leistungen auch in den Bereich Hosting und Pflegepakete. In den darauf folgenden Jahren haben wir uns ein großes und weit gestreutes Partner-Netzwerk aus den verschiedensten Bereichen und Branchen zusammengestellt und dieses im Jahr 2017 um unsere Dienstleistungen als hauseigene Werbeagentur erweitert. Mit der Gründung der S.E. Crossmedia UG haben wir den ersten Schritt in eine neue Branche gewagt. Nur wenig später, Anfang des Jahres 2018, erfolgte der Umzug aus dem kleinen Ladengeschäft in der Langen Straße in das alte Postamt von Hessisch Oldendorf.

Anfang 2020 haben wir uns dazu entschieden, die Unternehmen LanEngel und S.E. Crossmedia UG zusammenzuführen und die Namen der Unternehmen als Marken weiter zu führen. Beide Unternehmen agieren seitdem als Einheit unter dem Namen GRAFIT Digital Service.

Als Full-Service-Dienstleister für IT-Unterstützung, sowie Grafik- und Webleistungen unterstützen wir seitdem nicht nur im gewerblichen, sondern auch im privaten Bereich. IT-Strukturen und PC-Systemen einrichten und pflegen, Programmierung von Tools und Webseiten, sowie Grafikerstellung und Produktion von Druckprodukten gehören zu unserem Portfolio. Unsere Zusammenlegung hat die Kommunikationswege sowohl intern als auch extern zu unseren Kunden und Partnern vereinfacht und erheblich verkürzt.

Unser Team besteht aus Experten der verschiedensten Bereiche des digitalen Sektors. Dank dieser Zusammensetzung sind wir in der Lage unseren Kunden verschiedenste Dienstleistungen anzubieten und können auf einen weitreichenden Wissenspool und ein weit gestreutes Partner-Netzwerk zurückgreifen.

Wir bilden aus! Seit Anfang 2021 haben wir einen weiteren Schritt in die Zukunft gewagt und bilden zukünftig in unseren Kernbereichen zum Mediengestalter und Fachinformatiker aus. Wir möchten unsere Erfahrungen weitergeben und unser Team stärken, daher werden wir zukünftig anstrebenden Berufseinsteigern eine Möglichkeit zum selbstständigen Lernen und eigenständigen Handeln ermöglichen.

Mehr Informationen zur Ausbildung in unserem Betrieb.

Unsere Kunden

business-finder
business-finder
business-finder
business-finder
business-finder
business-finder
business-finder
business-finder
business-finder
business-finder

Standort

Das alte Postamt von Hessisch Oldendorf

Was wir heute als altes Postamt kennen wurde damals speziell als neues Postamt errichtet. Das damals alte Postamt in der Bahnhofsallee 10 wurde aufgrund des wachsenden Betriebs zu eng und aufgegeben. Ein neues Gebäude auf einer Leerfläche schräg gegenüber wurde im Jahr 1937 errichtet. Die Bauarbeiten kamen schnell zum Erliegen, da der Boden des Baugeländes 1872/75 für den Bau des Bahndamms der Eisenbahnlinie abgetragen wurde und die Fläche später mit Klärschlamm der ansässigen Zuckerfabrik aufgeschüttet wurde. Die Bauarbeiten konnten also erst weitergehen, nachdem eine Betonwanne als Fundament aufgegossen wurde, die in der Lage war das Gebäude zu tragen.

Nach dem Abschluss der Bauarbeiten konnte das Postamt als eigenständige Poststelle mit Verwaltung agieren und die Brief-, Paket- und Geldsendungen im Bereich Hessisch Oldendorf übernehmen, sowie den seit 1920 eingeführten Kraftpostdienst weiterführen. Die Kraftpostlinien von Hessisch Oldendorf über die umliegenden Dörfer wurden nach und nach eingerichtet und freigegeben. Sie waren auf dem flachen Land oft die einzige Möglichkeit die nahe gelegenen Städte Hameln und Rinteln zu erreichen. Diese Kraftpostlinien waren von großer Bedeutung für die Bevölkerung und wurden entsprechend im Jahr 1945 als Erste nach dem Krieg wieder eröffnet.

Neben den Postdiensten wurden im Postamt bis 1967 auch Fernmelde- und Telegrafenarbeiten ausgeführt, bis die Ausdehnung der Fernsprechdienste einen Umzug in ein neues Vermittlungsgebäude mit den entsprechenden Fernmeldeanlagen nötig machte. Die frei gewordenen Räume nutze die Post zur Erweiterung der Betriebsräume. Bereits vorher befand sich ebenfalls eine Dienstwohnung für den Betriebsleiter im Gebäude.

Nach der Angliederung der Poststelle Hessisch Oldendorf an das Postamt Hameln wurden erstmals am 17.11.1960 Kraftomnibusse für die Paketzustellung in Hessisch Oldendorf verwendet. Bis dahin wurden Pakete innerhalb des Stadtgebietes zu Fuß mit einem Handkarren ausgetragen. Anfang Oktober 1979 erfolgte die Zentralisierung der Eingangs- und Zustelldienste in Hessisch Oldendorf und die damit verbundene Umwandlung der Amtsstellen auf den umliegenden Dörfern in Annahme-Postanstalten. Zu diesem Zeitpunkt sind ein Paketzustellkraftfahrzeug sowie 14 weitere Kraftfahrzeuge für die vereinigte Zustellung in Hessisch Oldendorf stationiert. Das Gebäude wurde bis nach 2000 aktiv als Postamt genutzt und stand danach bis 2018 leer.

slider-image
slider-image

Aktuelle Jobs

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote und Ausschreibungen.

Alternativ können Sie gern eine Initiativbewerbung an info@grafit-digital.de senden.
Auch Bewerbungen um einen Praktikumsplatz sind bei uns im Hause gern gesehen.

Jetzt stöbern!